top of page

Für mehr als nur Einrichtung.

Unser Blog

  • AutorenbildNOLD Objekteinrichter

Ein Blick in das Lehrerzimmer des Sportgymnasiums Magdeburg



 

Das Lehrerzimmer des Sportgymnasiums Magdeburg ist ein Raum voller Kreativität und Funktionalität, der durch seine einladende Atmosphäre besticht. Mit einer großzügigen Fensterfront bietet der Raum eine helle und inspirierende Arbeitsumgebung für Lehrer und Lehrerinnen. Grundkonzept: Das Grundkonzept der Einrichtung ist geprägt von einer harmonischen Farbgebung und einem kreativen Design. Die weißen Wände bilden dabei eine neutrale Grundlage, auf der verschiedene Farben gekonnt eingesetzt werden, um ein einladendes Ambiente zu schaffen. Die Platzierung von mehreren Sechsecken in verschiedenen Farben an der Wand verleiht dem Raum eine spielerische Note und sorgt für einen sofortigen Blickfang beim Betreten des Raumes. Die einzelnen Bereiche: Die verschiedenen Farben, darunter Olivgrün, Grün, Hellblau, Türkis, Grau und Schwarz, fügen sich nahtlos in das Raumgefühl ein und schaffen eine lebendige und inspirierende Arbeitsatmosphäre. Verschieden große hellbraune Holztische verleihen dem Raum Professionalität und bieten ausreichend Platz für Lehrerbesprechungen und Planungen. Die Tische werden durch eine Vielzahl von Bürostühlen in verschiedenen Farben ergänzt, die nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch ansprechend sind. Eine kleine Couch an der Seite des Raumes lädt zum Verweilen ein und greift die Farben des Raumes gekonnt auf. Besonderheiten: Eine hochmoderne Kücheneinheit in Weiß-Braun bildet einen besonderen Akzent im Raum und hebt sich subtil vom restlichen Konzept ab, ohne dabei wie ein Fremdkörper zu wirken. Diese Kombination aus modernem Design und kreativen Farbakzenten schafft eine inspirierende Arbeitsumgebung, die den Bedürfnissen der Lehrer und Lehrerinnen gerecht wird. Insgesamt ist das Lehrerzimmer des Sportgymnasiums Magdeburg ein Ort, an dem Kreativität, Zusammenarbeit und Professionalität im Mittelpunkt stehen. Wir sind stolz darauf, Teil dieses Projekts gewesen zu sein und freuen uns darauf, auch Ihre Visionen zu verwirklichen.

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page